Mineros 2000 - gelb(B 839) 2 kg

Artikelnummer: 600040-014

Kategorie: Mineros System 2000

Farbe
Gewicht

22,85 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (STD)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Tage*

Bestellen Sie innerhalb der nächsten

und die Lieferung erfolgt: FR, 19.01.2018 - MO, 22.01.2018
(bei heutigem Zahlungseingang und Lieferung innerhalb Deutschland)


Beschreibung

  • für dünnschichtige Restaurierung von Natursteinen
  • Körnung 0,3
  • bitte wählen sie zwischen, 1 - 5 kg oder 15 kg
  • in den Farben leicht gelb - A 839,  kräftig gelb - B 839   oder grau D 999

    Eigenschaften undAnwendungsbereiche

Vorarbeiten

AufbereitungVerarbeitung

MINÉROS-System 2000 ist ein mineralisches Steinergänzungssystem. Es vervollständigt das bewährte MINÉROS-Programm, und wurde speziell für kleinflächige, dünnschichtige und auf Null auslaufende Beschädigungen am Naturstein entwickelt. Für die Ergänzung von keramischen Belägen,Klinkern, Vormauersteinen usw. wurde zusätzlich Minérolith entwickelt.Die spezielle Zusammensetzung des MINÉROS System 2000 gewährleistet die fach- und handwerksgerechte Restaurierung solcher Fehlstellen ohne wesentliche Vorarbeiten. Das sonst erforderliche Ausspitzen der Schadstelle, und der damit verbundene Substanzverlust entfällt.So kann auch Bauornamentik und figuraler Schmuck unter größtmöglicher Erhaltung der Originalsubstanz restauriert werden. MINÉROS-System 2000 ist auf eine besonders leichte und problemlose Verarbeitung ausgerichtet und lässt sich mühelos modellieren. Spezielle Zusatzstoffe bewirken eine starke Minderung der Rissanfälligkeit und Entklebung des Mörtels. Das System besteht aus dem anwendungsfertigen Ergänzungsmaterial MINÉROS-System 2000 sowie der Grundierung MINÉROS-Grund-W,die gesondert bestellt werden muß, da es im Lieferumfang nicht enthalten ist. Die zu ergänzenden Schadstellen müssen saugfähig sein und eine ausreichend hohe Festigkeit besitzen.Gegebenenfalls ist der geschädigte Stein bis auf die gesunde Substanz abzuarbeiten, bzw. mit Kieselsäureester OH vorzufestigen. Die zu ergänzenden Flächen sind von Schmutz, losen Teilen, Anstrichen, Imprägnierungen und dgl. zu befreien, anschließend erfolgt die Grundierung mit MINÉROS-Grund-W. Eventuelle Verunreinigungen sind sofort mit viel sauberem Wasser abzuwaschen. Die Grundierung sollte mindestens 24 Stunden vor den Auftragsarbeiten ausgeführt werden. Bewehrungen sind nicht erforderlich. MINÉROS-System 2000 wird nur mit reinem Wasser angemörtelt, die Konsistenz ist den Ergänzungen angepasst möglichst steif zu halten. Es darf nur soviel Material angemörtelt werden, wie in den nächsten 15-20 Minuten verarbeitet werden kann. Angesteiftes Material darf keinesfalls durchWasserzugabe und Aufrühren wieder verarbeitungsfähig gemacht werden. Sind Auftragsstärken über 2 cm erforderlich, sollte ggf. in mehreren Arbeitsgängen gearbeitet bzw. mit H+K 2000 vorgearbeitet werden . Dabei sind die einzelnen MINÉROS-System 2000 Schichten gut aufzurauhen und nochmals mit MINÉROS-Grund-W vorzustreichen. Eine weitere MINÉROS System 2000 Schicht darf frühestens nach 24 Stunden aufgebracht werden. Beim Antragen von MINÉROS-System 2000 ist darauf zu achten, dass das Material mit Spachtel und sonstigem geeigneten Werkzeug guten Kontakt zum Naturstein erhält und keine Hohlstellen aufweist. Das Auftragen sollte mit möglichst wenig Glättstrichen,mindestens 3mm gegenüber derOriginalfläche erhaben, dem Verlauf des Natursteins folgen. Im Stadium des Abbindens (ca. 1 Std.) kann MINÉROS-System 2000 mit geeignetem Werkzeug (Ziehklinge, Spachtel, Sägeblatt) der Oberfläche des Originalsteines angepasst werden. Der richtige Zeitpunkt der Bearbeitung ist dann erreicht, wenn das Material beim Überarbeiten nicht mehr klebt sondern rieselt. Eine steinmetzmäßige Überarbeitung ist aufgrund der geringen Auftragsstärke nicht möglich. Wie bei allen mineralischen Mörteln sind die handwerksüblichen Schutzmaßnahmen gegen die Witterung zu treffen. MINÉROS-System 2000 darf bei Temperaturen unter + 5 °C (auch des Untergrundes) nicht verarbeitet werden. MINÉROS-System 2000 wird einem eingesandten Natursteinmuster in Farbe und Körnung weitesgehend angepasst. Dabei ist zu berücksichtigen, dass besonders in den farbklaren hellen Farbtönen MINÉROS-System 2000 dem gleichen Farbton wie Steinmuster oder MINÉROS nicht völlig angepasst werden kann. Eine farbliche Angleichungmit einer Farblasur kann erforderlich sein. Siehe hierzu Artikel "Farblasur auf Naturstein" in derMINÉROS-Verarbeitungsanleitung. Wegen der teilweise geringen Auftragsstärke wird MINÉROS-System 2000 üblicherweise in der Körnung 0,5mmgeliefert. Andere Körnungen sind auf Anfrage lieferbar. MINÉROS-System 2000 wird in Kunststoffeimern zu 15 kg angeboten,MINÉROS-Grund-W in 1-, 5- und 10 l Behältern.

Eine Farbpalette der Standartfarben finden sie unter Antrag-Mineros.

D 999 enspricht der Farbe A 549 auf der Farbpalette.


Versandgewicht:2,00 Kg
Artikelgewicht:2,00 Kg

Bewertungen (1)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Bewährte Qualität

Mineros ist ein ausgezeichnetes und prima zu verarbeitendes Produkt. Die Lieferung über die Fa. Paul Sommer war schnell und unkompliziert.

.,12.04.2016
Einträge gesamt: 1

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte