STH 5000 Bautenschutz Imprägnierung

Artikelnummer: 501121

Kategorie: Sonstige


19,64 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 5 Tage*


Einordnung nach CLP Verordnung
Flamme Ausrufezeichen

Gefahrwort: Gefahr!



Die Wirksamkeit dieses Produktes ist auf 20 Jahre ausgelegt worden und als dauerhaft zu bezeichnen.

Anwendung: Es handelt sich heribei um eine Lösungsmittelhaltige, gebrauchsfertige Fassadenschutz – Imprägnierung die mittels Streich- und Spritzgeräten aufgebracht werden kann. Die imprägnierten Materialien verändern ihre Farbe überhaupt nicht.

Es macht den Stein wetterfest mit Tiefenwirkung, sowie 100%ig atmungsaktiv. Das Material kann auf den feuchten Untergrund aufgebracht werden.

Achtung: Leichtentzündlich. Dampf-Luftgemisch, explosionsfähig.

Behälter dicht halten und an gelüfteten Orten aufbewahren. Nicht rauchen. Von Flammen, Wärmequellen und Funken fernhalten. Kleidung waschen.

Verbrauch: zwischen 200 – 1600g/m²
Trocknungszeit: ca. 30 Minuten
Zusammensetzung: Alkoholgemisch mit Silanen – Vinyltvimenthoxisilan
Gebinde: 1 l

Produktinformationen zum Download


Versandgewicht:1,00 Kg
Artikelgewicht: 1,00 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Einordnung nach CLP Verordnung
Symbole
Flamme GHS02: Flamme
Ausrufezeichen GHS07: Ausrufezeichen
SignalwortGefahr!
H-Sätze
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
P-Sätze
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellenarten fernhalten. Nicht rauchen.
P241: Explosionsgeschützte [elektrische/Lüftungs-/ Beleuchtungs-/...] Geräte verwenden.
P243: Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen.
P261: Einatmen von Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P280: Schutzhandschuhe tragen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Allekontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mitWasser abwaschen [oder duschen].
P304+P340: BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte